proklinikum Förderverein Klinikum Esslingen e.V.

Machen Sie mit!

Aktuelle Meldungen

12.04.2019

Förderverein proklinikum unterstützt mit 11.000 Euro die Durchführung minimalinvasiver Wirbelsäulenoperationen am Klinikum Esslingen

Historische Bürgergarde Esslingen übernimmt davon 2.000€

Durch zahlreiche Projekte engagiert sich der Förderverein proklinikum schon seit über 25 Jahren für das Patientenwohl und die Mitarbeiterzufriedenheit im Klinikum Esslingen. Die Optimierung der Patientenversorgung stellt dabei ein wichtiges Ziel dar. So konnte jetzt ein MAPN System (Mikroskopisch Assistierte Perkutane Nukleotomie) für die Wirbelsäulenchirurgie im Klinikum Esslingen beschafft werden. Diese System erlaubt durch deutlich weniger Muskeltrauma und kleinen Hautschnitt eine frühere Mobilisation (praktisch am OP Tag) der Patientinnen und Patienten, sowie weniger Schmerzen und Schmerzmittelbedarf postoperativ. Dieses MAPN System wird zurzeit in Baden-Württemberg in Heidelberg und an zweiter Stelle jetzt auch im Klinikum Esslingen eingesetzt.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

18.03.2019

Stadtwerke Esslingen spenden zugunsten Kinder- und Jugendpsychiatrie am Klinikum

proklinikum bedankt sich

proklinikum darf sich erneut über die Unterstützung der Stadtwerke Esslingen freuen. Schon im Rahmen der Weihnachtsaktion hatten die Kinder und Jugendlichen der Klinik Wünsche an den Weihnachtsmann: neue Roller für die Dachterrasse, ein abschließbarer Werkstattwagen mit Ausstattung für Holzbearbeitung, Bauklötze, Klettergurte / Seil für Aktivitäten in der Kletterhalle und am Fels und eine Musikanlage mit Mikrophon. Nun war es soweit: Helga Entenmann, 1. Vorsitzende des Fördervereins, und Otto Blumenstock, Schriftführer des Vereins, nahmen den Scheck über 3000 € strahlend entgegen und übergaben die Geschenke an die die Klinik und an die Schule für Kranke. 

Die Pressemitteilung finden Sie hier:

27.02.2019

proklinikum holt zum dritten Mal Eric Gauthiers renommierte Tanz-Kompanie ans Klinikum Esslingen

Den international auftretenden Tänzerinnen und Tänzern von „Gauthier Dance Mobil“ ist soziales Engagement eine Herzensangelegenheit, wie auch den Vorstand und Mitgliedern des Fördervereins proklinikum. So gelang es dem Förderverein die mobile Tanzproduktion „Gauthier Dance Mobil“ zum Dritten Mal im Klinikum Esslingen zu präsentieren. Die Eingangshalle platzte aus allen Nähten als Eric Gauthier und seine Tänzerinnen und Tänzer Ihr Können unter Beweis stellten. Patienten und ihre Angehörigen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums, Mitglieder des Fördervereins proklinikum  - viele kamen um den international bekannten Künstler live zu erleben. Für diejenige, die das Bett hüten mussten, wurde die Aufführung über einen hausinternen Kanal auf die Multimedia Terminals übertragen.

Die Pressemitteilung finden Sie hier:

06.12.2018

proklinikum beschenkt junge Patienten im Rahmen der Weihnachtsmarkteröffnung

Bei festlicher Drehorgelmusik, leckerem Früchtepunsch und gespendetem Hefezopf konnten alle  Anwesenden die vorweihnachtliche Atmosphäre in der Eingangshalle des Klinikums Esslingen genießen. Vor allem aber freuten sich die jungen Patienten auf den Nikolaus, der sie reichlich beschenkt hat. Die Kinder übergaben ihre liebevoll gestalteten Wunschzetteln an den Nikolaus. Neue Roller/Fahrzeuge für die Dachterrasse, ein abschließbarer Werkstattwagen mit Ausstattung für Holzbearbeitung und Klettergurte / Seil für Aktivitäten in der Kletterhalle und am Fels und eine Musikanlage mit Mikrophon waren die Wünsche. Proklinikum, der Förderverein des Klinikums Esslingen, wird dann - Dank einer Spende der Stadtwerke-- die Wünsche der Kinder erfüllen.

Der Weihnachtsmarkt wird von engagierten ehrenamtlichen Helfern getragen. Der Erlös dient dem guten Zweck von proklinikum und wird neuen oder bereits geplanten gemeinnützigen Projekten des Klinikums Esslingen zugutekommen. Der Markt ist täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

03.12.2018

Herzliche Einladung zum Weihnachtsmarkt